Liberty Cup - Dein Event für Freiheitsdressur

Ein toller erster LIBERTY CUP liegt hinter uns. Tolle, einzigartige und spannende Finalshows und eine super Vorprüfung wurden am 28.08. in Aachen gezeigt!

Der erste Liberty Cup Germany war ein voller Erfolg.

Unter dem Motto Frei wie der Wind zeigten 17 Teams was in ihnen steckt. Neben einer rund um gelungenen Freestyle Show bewiesen sich die Teams ebenfalls in einer Liberty Vorprüfung, welche zeigte, wie gut die Verbindung ohne Seile wirklich ist. 

Das war der Liberty Cup 2021

Der Liberty Cup wurde präsentiert von PerNaturam. Wir bedanken uns recht herzlich für die tolle Kooperation. Ebenfalls möchten wir uns bei TASTE the world - highschool worldwide und helden.de für die Unterstützung bedanken. 

Ein großer Dank geht auch an unsere Jury bestehend aus Alizée Froment, Ina Krüger-Oesert, Alexandra Edinge und Honza Blaha. Das Besondere 2021? Die Zuschauer konnten im Freestyle Finale ebenfalls Punkte vergeben. Den größten Applaus und damit die höchste Dezibelmessung erhielt Gilliane Senn.

Und hier sind die Gewinner:

1. Platz: Lea Baur mit 199,17 Punkten und einer Gewinnsumme von 2.500€

2. Platz: Silvia Wölk mit 196,99 Punkten und einer Gewinnsumme von 1.500€

3. Platz: Gilliane Senn mit 196,08 Punkten und einer Gewinnsumme von 500€

 

Proudly sponsored by

Bewerbung 2022

Du möchtest im nächsten Jahr dabei sein? In Kürze findest Du hier mehr Infos und die Bewerbungsunterlagen!